Leiter Technische Revision (w/m/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 09.12.2022

Standort: Nünchritz, SN, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in Nünchritz suchen wir innerhalb des Bereichs Site Management für die Technische Revision einen Leiter (w/m/d).
 

 Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Leitung der Gruppe Technische Revision (befähigte Personen und Sachverständige)
  • Überwachung, Sicherstellung, Beratung und Koordinierung der fachlichen Begleitung der Prüftätigkeiten von Sachverständigen zu gesetzlichen Vorschriften gemäß Druckgeräterichtlinie, ProdSG, ÜAnlG, BetrSichV, WHG/AwSV und Gefahrenfelder Druck und Explosionsschutz 
  • Durchführung von Prüfungen als Sachverständiger sowie befähigte Person
  • Konzeptionierung und Koordinierung der Vergabe von Prüfungen innerhalb der Sachverständigenorganisation intern sowie extern

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder chemische Verfahrenstechnik
  • Befähigte Person gem. BetrSichV, Sachverständiger (w/m/d) bzw. die Bereitschaft Sachverständiger (w/m/d) zu werden
  • Erfahrungen im Aufbau und Betrieb von Chemieanlagen, in der Beurteilung des Zustands von Anlagen, Behältern, Rohrleitungen und Ausrüstungen sowie Erfahrung in der Beurteilung von Auffangtassen und in der Anlagensicherheit
  • Erfahrungen als befähigte Person und / oder Sachverständiger (w/m/d) wünschenswert
  • Kenntnisse der chemischen Technologie, des chemischen Apparatebau, DGRL, ProdSG, ÜAnlG, BetrSichV - GF Druck und Explosionsschutz und WHG/AwSV
  • Kenntnisse in Auslegung / Berechnung von Druckbehältern und Rohrleitungen sowie Kenntnisse in Schweißtechnik, Werkstofftechnik, zerstörungsfreie Prüfungen und Explosionsschutz
  • Durchsetzungsvermögen, Haltung, Belastbarkeit, Entscheidungsvermögen, Flexibilität sowie systematische und analytische Betrachtungsweise
 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 23016