Kaufmännischer Sachbearbeiter (w/m/d) für die betriebliche Altersversorgung

Jetzt bewerben »

Datum: 11.06.2022

Standort: München, BY, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort in München suchen wir einen Kaufmännischen Sachbearbeiter (w/m/d) für die betriebliche Altersversorgung. 
 

Ihre Aufgaben 

  • Be- und Abrechnung von Rentenleistungen für die betrieblichen Versorgungswerke einschließlich der Krankenversicherung der Rentner
  • Berechnung von Hinterbliebenenansprüchen und Auszahlung des Sterbegeldes
  • Gewährung von Ausbildungsbeihilfen
  • Berechnung von unverfallbaren Versorgungsansprüchen
  • Beratung und Betreuung der Versorgungsanwärter und Rentner bei sämtlichen anfallenden Fragestellungen rund um die betriebliche  Altersversorgung
  • Bearbeitung von Neuzugängen sowie von Pfändungen
  • Auskunftserteilung an die Familiengerichte im Rahmen des Versorgungsausgleichs und Berechnung von ehezeitlichen Ansprüchen
  • Aktive Unterstützung in der Umsetzung von Gesetzesänderungen bzw. Abwicklung von Sonderaktionen und Projekten

 

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise zum / zur Sozialversicherungsfachangestellten (w/m/d)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise bei einer Versicherung, z.B. Rentenversicherung, Krankenversicherung, Pensionskasse etc.
  • Kenntnisse im Renten-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie in der Entgeltabrechnung
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (SAP und MS-Office) sowie DV-Affinität
  • Verständnis für juristische Sachverhalte und Beherrschung komplexer Aufgabenstellungen, sowie Sicherheit im Umgang mit Zahlen
  • Selbstständige, sehr sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und absolute Vertrauenswürdigkeit
 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 13684