Betriebsingenieur EMR (w/m/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 30.09.2022

Standort: Köln, NW, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER POLYMERS, weltweit führend in der Entwicklung und Herstellung von Dispersionspulvern, Dispersionen, Festharzen, Bindepulvern und Lackharzen, suchen wir für den Standort Köln, innerhalb Operations EMEA, einen Betriebsingenieur EMR (w/m/d).
 
 

Ihre Aufgaben

  • EMSR-technische Betreuung der Produktionsanlagen bzgl. Instandhaltung und Optimierung
  • Koordination aller technischen Maßnahmen im Betreuungsbereich sowie Sicherstellung der Produktionsbereitschaft und Sicherheit der Anlagen unter Einhaltung der geltenden Gesetze, Vorschriften und Regelwerke
  • Führung des EMR-Betreuungsteams 
  • Benannte verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) für den Betriebsbereich WACKER Köln sowie Strahlenschutzbeauftragter (w/m/d)
  • Planung und Überwachung von Reparatur- und Investitionsmaßnahmen
  • Begutachtung und Entscheidung der Umsetzung von Verbesserungsvorschlägen 
  • Umsetzung und Einhaltung von OT-Security-Richtlinien
  • Erstellung von Berichten, Betriebsvorschriften, technischen Anlagendokumentationen sowie deren ständige Aktualisierung

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Elektro- und/oder Automatisierungstechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Projektierung und/oder Betreuung von chemischen Produktionsanlagen
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und externen und internen Vorschriften und Regelwerke
  • Verfahrenstechnische und betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse 
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS-Office, SAP) sowie gute Englischkenntnisse
  • Erfahrung in der Führung und im Anleiten von Mitarbeitern (w/m/d)
  • Sehr strukturierte, pragmatische und verlässliche Arbeitsweise sowie hohes Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen crossfunktionale Zusammenarbeit und Kommunikation
 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusivesMiteinanderin unseren Teams - das macht uns erfolgreich.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 13403