Jetzt bewerben »
Datum:  24.05.2024
Standort: 

Jena, TH, DE

Unternehmen:  Wacker Biotech GmbH
 
Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemeinsam große Ziele. Wir sind WACKER – Verlässlich. Entschlossen. Ambitioniert. Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Von veganen Nahrungsmitteln über ressourcenschonende Gebäude bis hin zur Solarzelle. Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die die Zukunft verändern.
 
Um unser Team in ​Jena​ zu verstärken, suchen wir Sie zunächst befristet
innerhalb des Bereiches Site Management für die Abteilung Plant Engineering Jena als Verantwortliche Elektrofachkraft (w/m/d) für unseren biopharmazeutischen Produktionsstandort.
 

Ihre Aufgaben

  • Wahrnehmung der Funktion der Verantwortlichen Elektrofachkraft (VEFK) zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Zustands sowie der Organisation der Prüfung elektrischer Betriebsmittel und Anlagen
  • Planung und Realisierung von elektrotechnischen Projekten
  • Erstellung und Pflege von GMP-Dokumenten in der pharmazeutischen Betriebstechnik
  • Übernahme von Geräteverantwortlichkeit im Bereich der betriebstechnischen Anlagen
  • Ansprechpartner (w/m/d) für Lieferanten und Dienstleister
  • Begleitung und Durchführung von Wartungen und Kalibrierungen
  • Koordination und Sicherstellung von gesetzlichen Fristen, Prüfungen, Kalibrierintervallen etc.
  • Aktive Teilnahme an einem kontinuierlichen, technischen Verbesserungsprozess

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektriker (w/m/d), Elektroniker (w/m/d), Elektroinstallateur (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildung mit einer erfolgreich abgeschlossenen Weiterbildung zum Meister oder staatl. gepr. Techniker (w/m/d) Fachrichtung Elektrotechnik
  • Alternativ ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Idealerweise Berufserfahrung im pharmazeutischen Umfeld (GMP) sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Automatisierungstechnik wünschenswert
  • Sehr gutes Verständnis für technische Anlagen und sicherheitsrelevante Fragestellungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (MS Office, Project, Visio) sowie Kenntnisse im Umgang mit SAP von Vorteil
  • Bereitschaft zur Wochenend-, Feiertags- und Schichtarbeit, sowie zur Teilnahme an der etablierten Rufbereitschaft
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Teamfähigkeit und Lernbereitschaft

 

 

 

 

Was bieten wir?

 

  • Vergütung: Attraktives Gehalt, Sonderzahlungen, Beteiligung am Unternehmenserfolg, bezuschusste Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss

  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten, 30 Tage Urlaub, zusätzliche bezahlte Freistellung für Eltern mit kleinen Kindern, Sabbatical

  • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten: Förderung beruflicher Weiterbildungen, großes Weiterbildungsangebot, interne internationale Jobbörse

  • Gesundheit & Fitness: Sport- und Fitnessangebote, Präventionsprogramme

  • Sonstige Vergünstigungen: Fahrradleasing, bezuschusste Betriebsverpflegung
     

…und vieles mehr. Einen Überblick über die Benefits bei WACKER finden Sie auf unserer Karriereseite.
 

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Referenzcode: 25782

 

Jetzt bewerben »