Teamleiter (w/m/d) für unser biopharmazeutisches mRNA-Labor in der Qualitätskontrolle

Jetzt bewerben »

Datum: 25.11.2022

Standort: Halle, ST, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG


 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Wacker Biotech GmbH, tätig in der GMP-gerechten, biotechnologischen Herstellung von rekombinanten Proteinwirkstoffen, suchen wir für den Standort Halle innerhalb des Bereiches Finance & Quality & Site Halle, für die Abteilung Laboratories Halle, einen Teamleiter (w/m/d).
 
 

Ihre Aufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Leitung des mRNA Analytik-Laborteams innerhalb der Qualitätskontrolle unter GMP-Bedingungen

  • Aufbau und Sicherstellung der Betriebsbereitschaft des Labors

  • Arbeitsplanung sowie Training und Weiterentwicklung der Mitarbeiter (w/m/d)

  • Strategische Planung inkl. Budgetplanung für den Bereich (Personal, Material und Equipment) in Zusammenarbeit mit dem Leiter (w/m/d) der Qualitätskontrolle

  • Verantwortung für die Einhaltung der GMP-Regularien und Arbeitssicherheitsvorgaben

  • Vertretung des Fachbereichs in Audits gegenüber Kunden und bei Behörden

  • Verantwortung für Methodenetablierung, Transfer sowie Validierungen und Gerätequalifizierungen im zu verantwortenden Bereich der mRNA Analytik

  • Verantwortung für die Dokumentenerstellung, -überarbeitung und -prüfung sowie für die Bearbeitung von Änderungsanträgen, Abweichungen, CAPAs und OOX-Verfahren

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Life-Sciences, z.B. in den Fachrichtungen Pharmazie, Biochemie, Biologie, Biotechnologie oder im ingenieurstechnischen Bereich

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im pharmazeutischen oder biotechnologischen Umfeld, idealerweise in Führungsfunktionen

  • Umfangreiche Kenntnisse und fachspezifische Berufserfahrung über Anforderungen, Arbeitsabläufe und Tätigkeiten der Qualitätskontrolle im GMP Umfeld oder im analytischen Labor

  • Sicherer Umgang mit MS Office, bevorzugt mit gängiger Gerätesoftware z.B. Chromeleon und/oder SAP sowie fließende Englischkenntnisse

  • Interkulturelle Kompetenzen, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Sozialkompetenz

  • Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen, lösungsorientierte Denkweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe

 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 23098