Pharmakant/Chemikant als Schichtführer für die biotechnologische Produktion (w/m/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 17.01.2023

Standort: Halle, ST, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 Stellenbezeichnug 15424 
 
 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unsere Wacker Biotech GmbH, tätig in der GMP-gerechten, biotechnologischen Herstellung von rekombinanten Proteinwirkstoffen, suchen wir für den Standort Halle innerhalb des Bereiches Production Halle, für die Abteilung Production Coordination, einen Pharmakant/Chemikant als Schichtführer für die biotechnologische Produktion (w/m/d) im 3-Schichtsystem.
 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung einer Schichtgruppe unter GMP in hygienekontrollierten Reinraumbereichen

  • Planung, Koordination und Durchführung der Prozesse unserer biopharmazeutischen Wirkstoffproduktion

  • Vorbereitung, Bedienung und Reinigung von biopharmazeutischen Produktionsgeräten

  • Durchführung und Planung von Schulungen der Schichtgruppe

  • Überwachung des laufenden Prozesses

  • Umsetzung der geltenden Umwelt- und Sicherheitsvorschriften

  • Unterstützung bei der Erstellung und Revision von Vorgabedokumenten sowie bei der Bearbeitung von Abweichungen

  • Mitwirkung bei der Implementierung von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen

 

Ihr Profil 

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Pharmakanten oder Chemikanten (w/m/d) oder ein vergleichbaren Abschluss

  • Langjährige Berufserfahrung in der Herstellung von biopharmazeutischen Wirkstoffen 

  • Erfahrung in der Herstellung von therapeutischen Proteinen und  in den Prozessbereichen USP, DSP und Puffer-/ und Medienansatz erforderlich

  • Grundkenntnisse der gesetzlichen Regelungen für Pharma- und/oder Chemie Betriebe

  • Umfassende Kenntnisse im Bereich der biopharmazeutischen Wirkstoffproduktion auf mRNA-Basis und der Produktion von Proteinwirkstoffen sowie den GMP-Regelwerken wünschenswert

  • Sehr gute Kenntnisse in Anlagen- und Verfahrenstechnik sowie vorhandenes Basiswissen im Bereich Biotechnologie

  • Gute EDV-Kenntnisse sowie Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit

 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 15424