Jetzt bewerben »
Datum:  03.07.2024
Standort: 

Halle, ST, DE

Unternehmen:  Wacker Biotech GmbH
 
Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemeinsam große Ziele. Wir sind WACKER – Verlässlich. Entschlossen. Ambitioniert. Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Von veganen Nahrungsmitteln über ressourcenschonende Gebäude bis hin zur Solarzelle. Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die die Zukunft verändern.
 
Um unser Team in ​Halle​ zu verstärken, suchen wir Sie innerhalb
des Bereiches Laboratories Halle für die Abteilung mRNA Analytics als Biologielaborant (w/m/d) als Assistant mit Schwerpunkt mRNA-Analytik in der Qualitätskontrolle.
 

Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung, Berechnung und Durchführung von Routineanalysen pharmazeutischer mRNA-Wirkstoffe nach betriebsüblichen Methoden

  • Übernahme dazugehöriger In-Prozesskontrollen unter GMP-Bedingungen wie z.B. HPLC, CE, PCR, Spektroskopie

  • Zeitnahe, korrekte und vollständige Dokumentation der Analysen entsprechend den geltenden Vorschriften

  • Zielgerichtete Aufstellung analytischer Daten und anschließende Eingabe der Messergebnisse in unser ERP-System

  • Erstellung von SOPs in deutscher und englischer Sprache sowie fachspezifische Datenpflege im ERP-System

  • Mitarbeit bei der Bewertung und Zusammenstellung von Abweichungen, OOX-Prozeduren und Änderungskontrollverfahren für den Fachbereich unter allgemeiner Aufsicht 

 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsschulausbildung zum Biologie- oder Chemielaboranten (w/m/d) oder ein vergleichbarer Abschluss

  • Vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung im analytischen Labor, idealerweise im GMP- oder pharmazeutischen Bereich

  • Anwendungsfähige Kenntnisse in grundlegenden chemischen und biochemischen Labormethoden zur mRNA-Analytik z.B. HPLC, CE, PCR, Spektroskopie

  • Sicherer Umgang mit MS Office und Erfahrung mit gängiger Software von Mess- und Analysegeräte sowie gute Kenntnisse in der englischen Sprache

  • Gewissenhafte, effiziente und strukturierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Flexibilität

 

 

Was bieten wir?

 

  • Vergütung: Attraktives Gehalt, Sonderzahlungen, Beteiligung am Unternehmenserfolg, bezuschusste Altersvorsorge, Kinderbetreuungszuschuss

  • Work-Life-Balance: Flexibles Arbeiten, 30 Tage Urlaub, zusätzliche bezahlte Freistellung für Eltern mit kleinen Kindern, Sabbatical

  • Vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten: Förderung beruflicher Weiterbildungen, großes Weiterbildungsangebot, interne internationale Jobbörse

  • Gesundheit & Fitness: Sport- und Fitnessangebote, Präventionsprogramme

  • Sonstige Vergünstigungen: Fahrradleasing, bezuschusste Betriebsverpflegung
     

…und vieles mehr. Einen Überblick über die Benefits bei WACKER finden Sie auf unserer Karriereseite.
 

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Referenzcode: 27067

 

Jetzt bewerben »