Ausbildung zum Pharmakanten (w/m/d) - Start 2023

Jetzt bewerben »

Datum: 25.11.2022

Standort: Halle, ST, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 

Als Azubi für Umwelt, Beauty und Lifestyle arbeiten? Als eines der weltweit führenden Chemieunternehmen stellen wir Produkte her, die sich in unzähligen Dingen des täglichen Lebens wiederfinden - von Kosmetik über Handys, Autos, Baustoffen bis hin zu Solarzellen. Von rund 14.500 Mitarbeitern weltweit arbeiten etwa 600 Auszubildende an unseren Ausbildungsstandorten in Deutschland.

 

Du möchtest einen spannenden Beruf bei einem global tätigen Technologiekonzern erlernen und suchst gleichzeitig die vertrauten Werte eines Familienunternehmens mit langer Tradition? Dann bist du bei uns genau richtig!

Für unsere Wacker Biotech GmbH in Halle/Saale, Standort für die mikrobielle Herstellung von Pharmaproteinen, die letzten Endes in Medikamente zur Behandlung von Tumoren und anderen schweren Krankheiten eingesetzt werden, suchen wir ab 01. August 2023 mehrere Pharmakanten (w/m/d).

 

Als Pharmakant stellst du im Reinraum und in unseren produktionsnahen Laboratorien nach dem neuesten Stand der Technik hochwertige Wirkstoffe her, und hilfst dadurch, Menschen von schweren Krankheiten zu heilen.

 

Deine Aufgaben: 

  • Erlernen aller Produktionsschritte von der Planung über die Dokumentation bis hin zur Kontrolle nach strengen Richtlinien (Good Manufacturing Practice)
  • Unterstützung der Produktionsvorbereitung, der Wartung und Arbeit an verschiedenen Produktionsanlagen
  • Mitwirkung an sicheren und umweltgerechten Produktionsabläufen zur Herstellung von qualitativ hochwertigen Wirkstoffen

 

Das solltest du mitbringen: 

  • Gute bis sehr gute Mittlere Reife
  • Neugierde und Begeisterungsfähigkeit für den naturwissenschaftlichen Bereich
  • Großes naturwissenschaftliches und technisches Interesse 
  • Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit und eine gute Auffassungsgabe

 

Die Praxiseinsätze erfolgen standortübergreifend sowohl im Regelfall in Halle und teilweise auch in Jena.

 

Mit einer Ausbildung bei uns bist du besonders gut auf das Berufsleben vorbereitet. Bei regelmäßig wechselnden Praxiseinsätzen in vielen verschiedenen Fachabteilungen am jeweiligen Standort kannst du die Theorie aus der Berufsschule gleich in die Praxis umsetzen und weiter vertiefen. Über die tarifvertraglich abgesicherte und attraktive Ausbildungsvergütung hinaus erhältst du überdurchschnittliche Sozialleistungen. Auch nachher unterstützen wir dich mit individuellen Weiterbildungsprogrammen in deinem erlernten Beruf voranzukommen. Starte durch bei einem erfolgreichen Chemieunternehmen mit Tradition!

 

WACKER | Berufsstart. Weil ich‘s kann!