Jetzt bewerben »
Datum:  17.07.2024
Standort: 

Burghausen, BY, DE

Unternehmen:  Wacker Chemie AG

  

 

Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemeinsam große Ziele. Wir sind WACKER – Verlässlich. Entschlossen. Ambitioniert. Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Von veganen Nahrungsmitteln über ressourcenschonende Gebäude bis hin zur Solarzelle. Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die die Zukunft verändern.

 

Um unser Team in ​Burghausen zu verstärken, suchen wir Sie innerhalb des Bereiches Operational Excellence für die Abteilung Operational Excellence als

Student (w/m/d) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre 

für ein Praktikum, eine Werkstudententätigkeit oder eine Abschlussarbeit.
 

Die Dauer eines Praktikums sollte mindestens 12 Wochen oder länger betragen.

Freiwillige Praktika bieten wir mit einer maximalen Dauer von 3 Monaten an.

Die Dauer von Pflichtpraktika und Abschlussarbeiten richtet sich nach den Vorgaben der Hochschule / Universität.
 

Ihre Aufgaben

 

  • Erarbeitung sinnvoller Vorlagen für unsere Lieferdokumente abgeleitet aus den VDA-Standards 4994, 4987 und 4939
  • Formulierung greifbarer IT-Demands zur Umsetzung der Einzelschritte
  • Abstimmung der erarbeiteten Anforderungen mit den internen Sales- und IT-Bereichen in Azure DevOps
  • Entwicklung eines Konzeptes zur Schulung der Sales-Mitarbeiter (w/m/d) und / oder eines Sales-Fragebogens für Neukunden (w/m/d) aus dem OEM (Original Equipment Manufacturer) / Tierl-Bereich

 

Ihr Profil

 

  • Immatrikulierter Student (w/m/d) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder Betriebswirtschaftslehre
  • Gute Studienleistungen
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in den Microsoft Office Programmen
  • Erfahrung mit Azure DevOps und MarkDown von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Eigenständiges Arbeiten und Eigeninitiative
  • Teamfähigkeit

 

 Was bieten wir?

 

  • Einblicke in die Zusammenarbeit interdisziplinärer und bereichsübergreifender Teams im agilen Umfeld

  • Vergütung und Arbeitszeit: monatliche Vergütung und flexibles Arbeiten

  • Work-Life-Balance: Urlaubsanspruch, ggf. zusätzliche bezahlte Freistellung für Veranstaltungen Ihrer Universität / Hochschule

  • Gesundheit & Fitness: Sport- und Fitnessangebote

  • Sonstige Vergünstigungen: bezuschusste Betriebsverpflegung, Bibliothek für Fachliteratur
     

…und vieles mehr.

 

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Referenzcode: 27206

Jetzt bewerben »