Quality Assurance Manager (w/m/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 22.09.2022

Standort: Burghausen, BY, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für den Geschäftsbereich WACKER POLYSILICON, einen der weltweit führenden Hersteller von polykristallinem Reinstsilicium für die Halbleiter- und die Solarindustrie, suchen wir für den Standort Burghausen innerhalb des Bereiches Quality, für die Qualitätssicherung, einen Manager (w/m/d).
 
 

Ihre Aufgaben

  • Sicherung der Qualität von Wacker Polysilicon im Einklang mit den Kundenanforderungen und Markttrends
  • Systematische Datenanalyse zur Erkennung von Trends von Qualitätsparametern
  • Statistische Prozesskontrolle (SPC) koordinieren und Reviews durchführen
  • Mitarbeit bei der Lösung von Kundenproblemen 
  • Genehmigung und Mitwirkung bei Material Review Boards (MRBs), Risk Assessment Boards (RABs), Hilfsstoffqualifikationen
  • Beratung bei der Anwendung von Qualitätswerkzeugen (Cause and effect analysis, FMEA, SPC, PTNs/PINs...)
  • Überprüfung der Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen (Reklamationen, MRBs, SPC)
  • Begleitung oder Durchführung von Audits (Kundenaudits, Zertifizierungsaudits, interne Audits, Lieferanten-Audits)
  • Qualitätsaspekte in den entsprechenden Routine-Runden vertreten
  • Globale Zusammenarbeit und Abstimmung
  • Schulung von Mitarbeitern bzgl. Qualitätsaspekten

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Vorteilhaft sind darüber hinaus Fachkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Polysilicon Produktion und Qualitätswerkzeuge (z.B. Six Sigma, Lean), sowie Erfahrungen aus dem Betrieb großtechnischer Produktionsanlagen
  • Kenntnisse von IS0 9001 und IATF 16949 vorteilhaft, entsprechende Ausbildungen können aber auch nach Antreten der Stelle erworben werden
  • Gute Kenntnisse in den üblichen DV-Anwendungen 
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und eigenständiges Arbeiten
 
 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 18152