Jetzt bewerben »
Datum:  24.07.2024
Standort: 

Burghausen, BY, DE

Unternehmen:  Wacker Chemie AG

  

 

Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemeinsam große Ziele. Wir sind WACKER – Verlässlich. Entschlossen. Ambitioniert. Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Von veganen Nahrungsmitteln über ressourcenschonende Gebäude bis hin zur Solarzelle. Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die die Zukunft verändern.

 

Um unser Team in ​Burghausen zu verstärken, suchen wir Sie innerhalb des Bereiches Operational Excellence für die Abteilung Factory Automation als Praktikant (w/m/d).

 

Die Stelle ist ab September 2024 zu besetzen.

Freiwillige Praktika bieten wir mit einer maximalen Dauer von 3 Monaten an.
Die Dauer von Pflichtpraktika richtet sich nach den Vorgaben der Hochschule/Universität.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Durchführung und Betreuung von autonomen mobilen Robotern (AMR) innerhalb verschiedener Versuchsreihen zur Identifikation idealer Use-Cases

  • Technologierecherche zu AMRs im Laborumfeld

  • Untersuchung von Use-Cases zur Inspektionsrobotik

 

Ihr Profil

 

  • Immatrikulierter Bachelorand (w/m/d) der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung

  • Gute Studienleistungen

  • Fortgeschrittene Kenntnisse in den Microsoft Office Programmen

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise

  • Eigenständiges Arbeiten und Eigeninitiative

  • Teamfähigkeit

 

 Was bieten wir?

 

  • Vergütung und Arbeitszeit: monatliche Vergütung und flexibles Arbeiten
  • Work-Life-Balance: Urlaubsanspruch, ggf. zusätzliche bezahlte Freistellung für Veranstaltungen Ihrer Universität / Hochschule
  • Gesundheit & Fitness: Sport- und Fitnessangebote
  • Sonstige Vergünstigungen: bezuschusste Betriebsverpflegung, Bibliothek für Fachliteratur
     

…und vieles mehr.

 

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Referenzcode: 27209

Jetzt bewerben »