Logistics Project Manager (w/m/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 05.01.2023

Standort: Burghausen, BY, DE

Unternehmen: Wacker Chemie AG

 
 
Unsere Welt braucht Ideen! Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt entwickeln wir seit über 100 Jahren führende Lösungen für zahlreiche Branchen von Bau bis Photovoltaik und von Kosmetik bis Kautschuk. Weltweit, mit Produktionsstandorten auf drei Kontinenten und rund 14.500 Mitarbeitern aus 70 Nationen.
 
Sie suchen die Weltoffenheit eines global agierenden Technologiekonzerns - und schätzen gleichzeitig die vertrauten Werte eines deutschen Traditionsunternehmens? Wir bieten Ihnen spannende Aufgaben in einem Team von Experten, die sich auf Augenhöhe begegnen. Auf der ganzen Welt. Für unseren Standort Burghausen suchen wir innerhalb des Bereiches Logstics, für die Abteilung Stategy & Projects einen Logistics Project Manager (w/m/d).
 
 

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Logistik-Projekten (Strategie, Process-Reengineering/-Optimierung, Invest-/Erweiterungsprojekte)

  • Unterstützung bei der Erstellung der Logistikstrategie für Versand, Innerwerktransport, Läger, Trade Compliance

  • Tätigkeitsschwerpunkt auf Automatisierung von Lägern und Transporten

  • Hauptansprechpartner für einen Geschäftsbereich betreffend aller Logistikthemen

  • Durchführung von Analysen (Prozesse, Effizienz, kpi)

  • Der Scope der o.g. Themen ist grundsätzlich global, wobei der Schwerpunkt der Tätigkeit in WGER liegt

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Ingenieurwesen

  • Tiefe Kenntnisse in der Automatisierungstechnik für Logistikanwendungen, z.B. autonom fahrende Gabelstapler, autonom fahrende Innerwerktransport-Fahrzeuge

  • Mindestens 5-Jahre Berufserfahrung mit Schwerpunkt Logistikautomatisierung (Chemieindustrie, Fahrzeughersteller, Automatisierungstechnik-Hersteller, Consulting)

  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement bzw. mit indirekter Führung (Führen ohne Vorgesetztenfunktion)

  • Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz

  • Sehr hohes Maß an Eigeninitiative, kombiniert mit der Fähigkeit zur eigenständigen Erarbeitung von Ideen und Lösungsvorschläge für komplexe Aufgaben/Projekte und großer Umsetzungsstärke

  • Sehr gute Kenntnisse von Funktionszusammenhängen und Abläufen in großen Industrieunternehmen mit Schwerpunkt auf Supply Chain, Lager- und Distributionslogistik

  • Fundierte Systemkenntnisse (SAP, sowie einschlägige Logistiksoftware)

  • Gute Kenntnisse von relevanten Anwendungen zur Analyse von Daten (z.B. EXCEL, SAP BI, Tableau)

  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie Englischkenntnisse

  • Darüber hinaus sehr ausgeprägte Kundenorientierung, sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten und sehr ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein

 
Nachhaltigkeit ist eines der Unternehmensziele von WACKER - auch als Arbeitgeber. Wir wollen, dass Sie lange leistungsfähig, gesund und erfolgreich bleiben. Wir unterstützen Sie dabei, im Beruf voranzukommen und haben Jobs, die zu Ihrem Leben passen. Wir bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsprogramme sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Ein kollegiales Arbeitsklima, eine faire Vergütung plus überdurchschnittliche Sozialleistungen sind selbstverständlich. Denn soziale Verantwortung hat bei WACKER Tradition.
 
Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.
 
Be part of a family. Across all nations.
 
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter www.wacker.com/karriere
Referenzcode: 19926