Jetzt bewerben »
Datum:  13.06.2024
Standort: 

Burghausen, BY, DE

Unternehmen:  Wacker Chemie AG

  

 

Sie wollen Verantwortung übernehmen und mit Ihrer Arbeit etwas bewegen? Mit Ihrer Expertise erreichen wir gemeinsam große Ziele. Wir sind WACKER – Verlässlich. Entschlossen. Ambitioniert. Als eines der forschungsintensivsten Chemieunternehmen der Welt ermöglichen wir seit über 100 Jahren unzählige Produkte, die aus Ihrem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Von veganen Nahrungsmitteln über ressourcenschonende Gebäude bis hin zur Solarzelle. Wir entwickeln nachhaltige Lösungen, die die Zukunft verändern.

 

Um unser Team in ​Burghausen​ zu verstärken, suchen wir Sie als
HR Business Partner (m/w/d) in 50% Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Erster Ansprech- und Sparringspartner (w/m/d) für die Führungskräfte des ver­ant­worteten Betreuungs­bereiches in allen personalrelevanten sowie arbeits­- und betriebsv­erfassungs­rechtlichen Themen

  • Lösungsorientierte Validierung der Anforderungen aus dem Business sowie Ableitung / Initiierung und Umsetzung geeigneter HR-Maßnahmen

  • Operative Verantwortung für die Sicherstellung bzw. Umsetzung personal­relevanter Prozesse und Maßnahmen, wie bspw. Personalbeschaffung, Performance & Talent Management sowie Change Management

  • Eigenverantwortliche und lösungs­orientierte Zusammenarbeit mit den Gremien der Arbeit­nehmer­vertretung und anderen internen Schnittstellen

  • Koordination und Steuerung der HR-Prozesse in Übereinstimmung mit der Bereichs- und Personal­strategie

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossenes wirtschafts-, sozial- oder rechtswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Personal oder adäquater Qualifikation

  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position als HR Business Partner / HR Generalist

  • Umfassende und sehr gute Kenntnisse im Arbeits- und Betriebs­verfassungs­recht, im operativen Personalgeschäft und in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen

  • Fähigkeit, Anforderungen aus dem Business zu analysieren und daraus konkrete HR-Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen

  • IT -Affinität,  sicherer Umgang mit den SAP HR Modulen

  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungs­geschick, Beratungs­kompetenz und Kunden­orientierung

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 Was bieten wir?

 

  • Vergütung und Arbeitszeit: monatliche Vergütung und flexibles Arbeiten
  • Work-Life-Balance: Urlaubsanspruch, ggf. zusätzliche bezahlte Freistellung für Veranstaltungen Ihrer Universität / Hochschule
  • Gesundheit & Fitness: Sport- und Fitnessangebote
  • Sonstige Vergünstigungen: bezuschusste Betriebsverpflegung, Bibliothek für Fachliteratur
     

…und vieles mehr.

 

Als internationales Unternehmen begrüßen wir die Vielfalt der Menschen. Wir fördern bewusst Chancengleichheit und ein diverses, inklusives Miteinander in unseren Teams - das macht uns erfolgreich.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Referenzcode: 26568

Jetzt bewerben »